Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.

Termine im August

03.08.: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern präsentiert:

 

             aus der Reihen HAFENGESPRÄCHE:

             Volksmarine international - Schiffsbesuche, Geschwaderfahrten und
             Manöver - Der bekannte Fotograf stellt anhand von Bildmaterial die
             Volksmarine im Ausland dar.
             Referent: Peter Seemann

             Ort: Kulturraum Fährstraße 7, 17449 Peenemünde

             Beginn: 19 Uhr

 

 

29.06.: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern präsentiert:

 

             aus der Reihen HAFENGESPRÄCHE:

             Werksbesichtigung der Heeresversuchsanstalt Peenemünde

             Referent: Lutz Hübner

             Ort: Kulturraum Fährstraße 7, 17449 Peenemünde

             Beginn: 19 Uhr

 

 

17.08.: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern präsentiert:

 

             aus der Reihen HAFENGESPRÄCHE:

             Die Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine auf See -

             Episoden - Provokationen - Gefahren
             Referent: Dr. Ingo Pfeiffer

             Ort: Kulturraum Fährstraße 7, 17449 Peenemünde

             Beginn: 19 Uhr

 

 

17.08.: Regionalgruppe Berlin präsentiert:

              H.-J. Kuhlmann referiert über "Das letzte Woll-Race von Neuseeland
              nach London 1921"

              Beginn: 18 Uhr

              Ort: Casino Westhafen, Westhafenstraße 1, 13352 Berlin

 

 

24.08.: Landesverband Mecklenburg-Vorpommern präsentiert:

 

             aus der Reihen HAFENGESPRÄCHE:

             Gekapert - Buchlesung mit dem Autor dieses Ostseethrillers zu einem
             spekulativen Handlungsverlauf mit "unserem" Museumsschiff in der
             Hauptrolle
             Referent: Hans-Jürgen Rusch

             Ort: Kulturraum Fährstraße 7, 17449 Peenemünde

             Beginn: 19 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.