Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.

DGSM-Schriften

In der Schriftenreihe der DGSM werden Vorträge der Tagungen, Monographien und andere Arbeiten veröffentlicht.
Die Gesellschaft gibt derzeit drei unterschiedliche Publikationen heraus:

 

 

1. Das Magazin SCHIFF Classic mit sechs Ausgaben pro Jahr

Die von der Gesellschaft über 40 Jahre lang herausgegebene, maritim-historische Zeitschrift, Schiff & Zeit erschien seit 1972 als Organ der DGSM halbjährlich im Frühjahr und Herbst, mit einem Umfang von etwa 60 Seiten, in Koehlers Verlagsgesellschaft, Hamburg. Ab 2013 wird die Zeitschrift durch den GeraMond Verlag, München, publiziert. Seitdem heißt das Magazin SCHIFF Classic. Seit 2016 erscheint die Zeitschrift sechsmal im Jahr, mit über 80 Seiten pro Ausgabe. Das Magazin ist auch für Nicht-Mitglieder abonnierbar und im Zeitschriftenhandel erhältlich.

SCHIFF Classic, das Magazin für Schifffahrts- und Marinegeschichte, berichtet über neue Entwicklungen und Erkenntnisse aus dem breiten Themenfeld der maritimen Geschichte. Die Beiträge sind reich bebildert und werden häufig exklusiv veröffentlicht. Sie sind das Panorama der relevanten Themen zur Schifffahrtsgeschichte und über die Entwicklungen in der DGSM. Diese ist mit mehreren Seiten aktueller Berichterstattung aus der Gesellschaft in jeder Ausgabe von SCHIFF Classic vertreten.


 

Der Bezug der Zeitschrift ist im DGSM Mitgliedsbeitrag enthalten.

 



Schreiben Sie für uns !

Sie sind an maritimen Themen dran die unsere Mitglieder interessieren? Zivile und militärische Schifffahrt, aktuell oder historisch, spannend und exklusiv? Lange Recherchiertes gehört gedruckt für eine kompetente Leserschaft. Wir bieten Ihnen mit SCHIFF Classic das Forum wenn alles stimmt, inhaltlich und technisch. 

 

Herr Dr. Guntram Schulze-Wegener vom GeraMond Verlag in München nimmt Ihre Vorschläge gerne entgegen.

 

2. Das DGSM - Jahrbuch

Das DGSM Jahrbuch erschien im Februar 2014

 

Neben der Zeitschrift SCHIFF Classic  erscheint das DGSM - Jahrbuch als weiteres Publikationsorgan der Gesellschaft seit 1995. Jedes Jahrbuch enthält die Vorträge der jeweiligen Jahrestagung, sowie weitere wissenschaftliche Beiträge und Berichte zu Themen entsprechend den maritimen Intentionen der Gesellschaft.


Der Bezug des DGSM - Jahrbuchs ist für Mitglieder im Jahresbeitrag enthalten.

3. Schriftenreihe „Beiträge zur Schifffahrtsgeschichte“

 

Als besondere Ergänzung erscheint seit einigen Jahren die DGSM Schriftenreihe „Beiträge zur Schifffahrtsgeschichte“, in der vornehmlich die Vorträge der DGSM Tagungen und Symposien veröffentlicht werden. Bislang sind 18 Bände erschienen.

 

Band 18  "Der Kriegsfischkutter. Vom Wachboot bis zur "NORDWIND". Die Entstehung des KFK". Mit Beiträgen von Herwig Danner, Gottfried Hoch, Heinrich Walle u.A., hrsg. von Heinrich Walle im Auftrag des Arbeitskreises historischer Schiffbau und in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte als Band 18 der Beiträge zur Schiffahrtsgeschichte, sowie dem Deutschen Marinemuseum Wilhelmshaven, Köllen Druck und Verlag, Bonn 2014.
ISBN 978-3-88579-908-5

 

Band 17 „Maritime Wirtschaft in Deutschland. Schifffahrt - Werften - Handel - Seemacht im 19. und 20. Jahrhundert“ von Jürgen Elvert, Sigurd Hess und Heinrich Walle (Hg.) erscheint im Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2012

ISBN 978-3-515-10137-0

 

Band 16 „Generaladmiral Hermann Boehm. Ein deutscher Marineoffizier im 20. Jahrhundert“ von Eberhard Kliem und gefördert von der DGSM erscheint im Isensee Verlag, Oldenburg 2011

ISBN 978-3-89995-798-3

 

Band 15 „Von Scapa Flow zum Kaspischen Meer, ein unzensiertes Tagebuch von Patrick Thornhill“ bearbeitet von Cord Eberspächer und Gerhard Wiechmann, herausgegeben von der DGSM erscheint im Verlag Hauschild, Bremen 2011

ISBN 978-3-89757-498-4

 

Band 7 „Auslandseinsätze deutscher Kriegsschiffe im Frieden“ von Hartmut Klüver (Hg.) erscheint in der „Schriftenreihe zur Militär- und Marinegeschichte“ herausgegebenen vom Deutschen Marinemuseum (DMM), Verlag Winkler, Bochum 2003

ISBN 978-3-89911-007-4

 

Alle weiteren  Bände der Reihe können über die DGSM Geschäftsstelle bezogen werden.

 

Hier finden Sie uns:

Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V. (DGSM)


Gero Hesse

Brucknerstraße 29

53844 Troisdorf

Tel: 02241/80 35 39

Fax: 02241/80 35 40

mobil: 0173/296 32 57

 

E-Mail: geschaeftsfuehrer@

schiffahrtsgeschichte.de

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:
02241/80 35 39
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Virtuelles Büro - immer offen ;-)

Aufnahmeantrag als pdf.-Dokument zum Herunterladen
Aufnahmeantrag DGSM - Stand 11-2016.pdf
PDF-Dokument [331.1 KB]
Aufnahmeantrag als Word-Dokument zum Editieren
Aufnahmeantrag DGSM - Stand 11-2016.docx
Microsoft Word-Dokument [15.9 KB]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.