Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.

Unser Vorstand

Vorsitzender

Lutz Adam

Elberfelder Straße 2

40213 Düsseldorf

 

Tel: 02 11/86 64 811

Fax: 02 11/86 64 889

 

Vorsitzender@schiffahrtsgeschichte.de

Stellvertretender Vorsitzender
Hendrik Born
Busestr. 76
D-28213 Bremen
 

Tel:  04 21/65 44 05
Fax: 04 21/65 44 90


Vize@schiffahrtsgeschichte.de

Geschäftsführer
Gero Hesse

Brucknerstraße 29

53844 Troisdorf

 

Tel: 02241 80 35 39

Fax: 02241 80 35 40

mobil: 0173/296 32 57

 

geschaeftsfuehrer@schiffahrtsgeschichte.de

 

Schatzmeister

Uwe Meyer

Bruchhöfen 14

27305 Bruchhausen-Vilsen

 

Tel: 0 42 52/91 34 22

mobil: 0175/41 26 538

 

schatzmeister@schiffahrtsgeschichte.de

Schriftführer und Archivar

Jörg Kiel

Händelstrasse 4
49504 Lotte

Tel: 0151 42 32 89 54

 

schriftfuehrer@schiffahrtsgeschichte.de

archiv@schiffahrtsgeschichte.de

 

 

Die DGSM sucht einen neuen Webmaster.

Bewerbungen bitte an den Geschäftsführer -->
 

geschaeftsfuehrer@schiffahrtsgeschichte.de

 

 

 

Mitgliederliste

 

Robert Klingenberg

 

Klingenberg@schiffahrtsgeschichte.de

Beauftragter des Vorstandes für

Veröffentlichungen und Wissenschaft

Dr. Heinrich Walle
Fregattenkapitän a.D.

Erfurtstraße 26

53125 Bonn

 

Tel: 0228/25 43 68

 

Walle-Bonn@Netcologne.de

Hier finden Sie uns:

Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V. (DGSM)


Gero Hesse

Brucknerstraße 29

53844 Troisdorf

Tel: 02241/80 35 39

Fax: 02241/80 35 40

mobil: 0173/296 32 57

 

E-Mail: geschaeftsfuehrer@

schiffahrtsgeschichte.de

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:
02241/80 35 39
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Virtuelles Büro - immer offen ;-)

Aufnahmeantrag als pdf.-Dokument zum Herunterladen
Aufnahmeantrag DGSM - Stand 11-2016.pdf
PDF-Dokument [331.1 KB]
Aufnahmeantrag als Word-Dokument zum Editieren
Aufnahmeantrag DGSM - Stand 11-2016.docx
Microsoft Word-Dokument [15.9 KB]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.